Thursday, 22.02.18
home Horoskope & Numerologie Wie ist mein Sternzeichen ? Chinesische Astrologie & Horoskope
Allgemeines Astrologie
Erläuterungen Astrologie
Geschichte der Astrologie
Was sagen die Felder aus?
Astrologie eine Wissenschaft?
Was sagt der Aszendent aus?
weiteres zur Astrologie ...
Horoskope & Numerologie
Auswirkung der Planeten
Allgemeines zu Horoskopen
Ehe und Sternzeichen
Numerologie
Horoskoptypen
Die Tierkreiszeichen
Persönlichen Horoskopes
weiteres zur Numerologie ...
Tierkreiszeichen
Sternzeichen Steinbock
Sternzeichen Jungfrau
Sternzeichen Löwe
Sternzeichen Zwilling
Sternzeichen Stier
Sternzeichen Widder
weiteres zu den Sternzeichen
Chinesisches Horoskop
Chinesische Astrologie
Chinesisches Horoskop Ratte
Chinesisches Horoskop Hase
Chinesisches Horoskop Pferd
Chinesisches Horoskop Affe
Chinesisches Horoskop Hund
weiteres zu den Horoskopen ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Sternzeichen und Nanny
Sternzeichen und Kinderprodukte
Astrologie Software
Allgemeines zu Horoskopen

Allgemeines zu Horoskopen


Das Wort Horoskop ist griechisch und bedeutet Stundenschau. Das Horoskop ergibt das jeweilige Geburtsbild mit Tierkreis, Stand der Planeten, Schicksalsfeldern und Aspekten eingezeichnet in einem Kreis. Heute bezeichnen wir das Horoskop auch beispielsweise als Radix oder Kosmogramm. Allgemein versteht man unter dem Wort Horoskop die Stellung der Planeten zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort der Erde. Durch die Darstellung des Standes der Himmelskörper können Astrologen beispielsweise den Charakter eines Menschen und dessen Schicksal deuten.



Die Berechnung eines Horoskops wird heutzutage meist von Computer durch mathematische Methoden wie beispielsweise der Himmelsmechanik durchgeführt. So entstehen runde, meist farbige Kreise, Schemata, in denen die Planetenkonstellation zu einem bestimmten Zeitpunkt dargestellt wird. In diesen Schemata findet man neben den Angaben über die verschiedenen Gestirne auch Hinweise auf die Tierkreiszeichen, welche in Felder eingeteilt welche sich jeweils in einem Abstand von 30°- Winkel befinden.

Des Weiteren beinhaltet ein Horoskop so genannte Aspekte. Diese stellen Linien zwischen den verschiedenen Planeten und woraus sich dann eine bestimmte Winkelbeziehung ergibt. Ein weiterer wichtiger Teil des Horoskops sind die Achsen und Himmelsrichtungen, welche zur Raumeinteilung verwendet werden.

Die heute wohl am weitesten verbreiteten Horoskope aus Zeitungen und Zeitschriften haben jedoch im normalerweise wenig mit all diesen Berechnungen zu tun, da die meisten Zeitungen sich gar nicht die Mühe machen, einen richtigen Astrologen zu engagieren und außerdem könnte ein solches Horoskop nie der Individualität der Leserschaft gerecht werden. Auf Grund dessen greifen die Mitarbeiter von Zeitungshoroskopen meist auf das Zufallsprinzip zurück. Das heißt, sie beschreiben Situationen, die auf möglichst viele Leute zu treffen können und die recht allgemein gehalten sind.

Denn zur Erstellung eines persönlichen Horoskops sind Fakten wie das genaue Geburtsdatum und der Geburtsort der Person mit einzubeziehen. Aus diesen Daten kann dann ein individuelles Horoskop erstellt werden, welches sich jedoch nicht nur auf zukünftige Geschehnisse bezieht sondern ebenso Aussagen über schon vergangene Ereignisse oder allgemein den Charakter der Person machen kann.



Das könnte Sie auch interessieren:
Numerologie

Numerologie

Numerologie Die Numerologie oder auch Zahlenmystik ist die Lehre der Symbolik der Zahlen. Viele Menschen sind der Ansicht, dass die Zahlen, neben ihrer mathematischen Bedeutung noch eine symbolische ...
Die Tierkreiszeichen

Die Tierkreiszeichen

Allgemeines zu den Tierkreiszeichen Die Tierkreiszeichen, oder auch Sternzeichen teilen den Kreislauf der Sonne innerhalb eines Jahres in zwölf Abschnitte zu jeweils 30°. Der Stand der Sonne zum ...
Sternzeichen